Meine ersten Tage in Santa Barbara (1/2)

Ich hatte die letzten Tage ziemlich viel zu tun und deshalb nicht viel Zeit, über die letzten Tage zu berichten. Heute regnet es aber, weshalb ich endlich dazu kommewieder etwas zu schreiben. Ich weiß, mit Regen in Kalifornien hatte ich auch nicht gerechnet, aber dazu später mehr.

Wie schon erwähnt  habe ich bei einer Stadtrundfahrt durch Santa Barbara mitgemacht, die von der Coral Group Organisiert wurde. Mia, die Leiterin der Coral Group, hat uns mit einem Auto durch die Stadt gefahren und uns einige schöne Orte gezeigt. Sie ist wirklich sehr nett und die Tour hat viel Spaß gemacht.

Die Stadt ist wunderschön, obwohl das Wetter leider nicht so gut war. Aber damit ihr einen besseren Eindruck bekommt, hier erst einmal ein paar Bilder:

Der Ausblick von unserem College, bei besserem Wetter kann man auch das Meer sehen.
Wir waren auf dem Turm des Santa Barbara Country Courthouse, von dem man die ganze Stadt sehen kann. Wir wollen dort auf jeden Fall noch einmal hin, wenn das Wetter besser ist.
Old Mission Santa Barbara
Butterfly Beach – Ich war mit den Füßen im Wasser, aber ist ist unglaublich kalt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.