Spring Break 2/2

Am nächsten Tag hatte ich mir vorgenommen nach Downtown LA zu fahren. Dafür ging es zunächst durch Beverly Hills, wo ich auch wieder einen kurzen Shopping-Stop eingelegt habe und mir den Rodeo Drive angesehen habe – leider liegen die Geschäfte dort nicht ganz in meinem Budget aber man darf ja mal träumen. „Spring Break 2/2“ weiterlesen

Spring Break 1/2

Es ist jetzt zwar schon eine Weile her, aber ich möchte auf jeden Fall noch von meinem Spring Break berichten.

In Filmen und Serien sieht man ja ab und zu Szenen, in denen Spring Break dargestellt wird – tausende von Jugendlichen die am Strand feiern und sich betrinken. Es mag sein, dass es irgendwo in Amerika solche Spring Break-Partys gibt, davon hab ich in Santa Barbara aber nichts mitbekommen. Das Ganze ist aber auch nicht so einfach wenn man noch nicht 21 ist, also nicht legal Alkohol trinken kann. Um diesem Hindernis zu entgehen sind viele Leute, die ich hier kenne, nach Mexiko gefahren. Alle waren sehr begeistert und ich kann mir auch vorstellen, dass es toll ist, eine Woche in der Sonne zu verbringen und dabei noch seinen eigenen Alkohol kaufen zu können. Ich hab mich jedoch dagegen entschieden, hauptsächlich weil die Reise mit Flug und Hotel und allem was dazu gehört ziemlich teuer gewesen wäre. „Spring Break 1/2“ weiterlesen